ACC

ACC, N-Acetylcystein, NAC

 

Wofür wird N-Acetylcystein verwendet?

N-Acetylcystein ist ein Hustenlöser

Wie wirkt N-Acetylcystein?

Es verflüssigt zähen Schleim in den Atemwegen in dem es die chemische Struktur des Schleims verändert. Dadurch lässt er sich leichter abhusten.

Das ist bei jeder Art von Erkrankung wichtig, die mit zähem Schleim in den Atemwegen einhergeht, denn der Schleim bietet einen optimalen Nährboden für Bakterien.

Auch interessant:

  • Acetylcystein wird auch bei Paracetamolvergiftungen eingesetzt. Sie können bereits ab einer Einnahmemenge von 6 Gramm Paracetamol auftreten. Am effektivsten ist die Gabe von ACC, wenn sie innerhalb von acht Stunden nach Paracetamolaufnahme begonnen wird. Selbstverständlich findet das unter Aufsicht eines Arztes statt.
  • Wenn in der Leber Paracetamol abgebaut wird, entstehen giftige Stoffe. Unser Körper lässt das normalerweise nicht in den Kreislauf geraten, sondern neutralisiert diese Stoffe mit Hilfe von Glutathion, einem sogenannten Tripeptid - ein Eiweiß aus drei verschiedenen Aminosäuren. Eine davon ist Cystein, was in Acetylcystein enthalten ist. So können Leberschäden minimiert werden. 
  • Acetylcystein ist auch ein Radikalfänger und ein Antioxidans.

Tipps zur Anwendung von N-Acetylcystein

Bei gleichzeitiger Einnahme mit Antibiotika wie

  • ·         Penicillin,
  • ·         Tetracyclin,
  • ·         Cephalosporinen oder
  • ·         Aminoglykosiden

ist auf eine zeitlich verschobene Einnahme von mindestens zwei Stunden zu achten, da Acetylcystein diese Substanzen inaktivieren kann.

Nehmen Sie N-Acetylcystein vorzugsweise am Morgen ein, um ein vermehrtes Abhusten in der Nacht zu vermeiden. Wenn Sie sich für die Dosierung 3x tgl. entschieden haben, nehmen Sie die letzte Dosis vor 16.00 Uhr zu sich.

Verzichten Sie auf die gleichzeitige Einnahme von Hustenstillern.

Bitte beachten Sie immer die Packungsbeilage Ihres Medikaments und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, stellen aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!

 

ACC Kindersaft
Kurzfristig lieferbar
Verfügbar

ACC Kindersaft

    Lösung zum Einnehmen, 
  • 100 ml
  • ,
  • 70,80 € / 1 l 3
7,08 € 3
Logo

ipunkt Apotheke

Halderstr. 29

86150 Augsburg

0821 4208980
Google maps
Logo

alpha Apotheke 

Viktoriastr. 3

86150 Augsburg

0821 42089880
Google maps
Sicher einkaufen & bezahlen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück